OHRAKUPUNKTUR

OHRAKUPUNKTUR

Eine der am meisten angefragten Therapien der integrativen Medizin ist die Ohrakupunktur, eine therapeutische Technik, die sich auf die Stimulierung von bestimmten Punkten des Ohrpavillon und des Ohres stützt, um eine Gleichgewichtswirkung und Erholung der Gesundheit des Organismus zu erzeugen.

Die Ohrakupunktur ist Teil einer Sparte der Akupunkturen und stützt sich hauptsächlich auf die Beziehung, die es zwischen dem Ohrpavillon und dem Ohr mit dem Zentralnervensystem gibt. Diese therapeutische komplementäre Technik der integrativen Medizin funktioniert wie ein Mikrosystem, bei dem sich im Ohr körperliche Bereiche, Organe und physiologische Funktionen wiederspiegeln.

Die Therapeuten die Teil des Teams der ICA sind, werden eine Diagnose durchführen, um festzustellen, welche Punkte des Ohres und des auditiven Ohrpavillons stimuliert werden müssen.